Produkte
Wir setzen auf Produktqualität
Unser Produktsortiment zeichnet sich aus durch TOP-Hersteller, Produkten mit Auszeichnungen und Zertifikaten, die auf nationale und internationale Standards überprüft wurden. Die Hersteller stellen höchste Ansprüche an Design, Qualität und Nutzen. Oftmals greifen sie auf umweltfreundliche Materialien zurück. Neben wertvoller Handwerkskunst, Schönheit, Komfort und Eleganz werden die Produkte auf die ergonomischen Eigenschaften ausgerichtet und in Kooperation mit Fachärzten und Therapeuten entwickelt. Diese Qualitätsmerkmale führen dazu, dass viele Produkte bereits mehrfach prämiert wurden. Wir zeigen Ihnen einen alphabetisch sortierten Auszug unserer Hersteller, Zertifikate und Awards.

Hersteller

Adapt Global Group
Adapt Global Group
Adapt Global Group
Adapt, ansässig auch in Willich Nordrhein-Westfalen, gestaltet mit Leidenschaft Arbeitsplätze, die mitarbeiten und ist davon überzeugt, dass sich Arbeitsplätze an den Menschen anpassen und sich mit ihnen entwickeln müssen und nicht umgekehrt. Dieser Grundsatz steht nach wie vor im Mittelpunkt ihre Tätigkeit. Sie möchten ergonomische Arbeitsplätze fördern um Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen zu helfen. Außerdem wird in dem Unternehmen umweltfreundlich und nachhaltig produziert. SpaceArm Monitorarme zum Beispiel, werden regional montiert um den CO2-Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Sie bestehen außerdem weitestgehend aus recycelten Materialien.

Zu den Produkten von Adapt Global Group
Aeris
Aeris
Aeris
„Never just sit“ - Das Mantra beschreibt die Firmenphilosophie und die Produkte von Aeris am besten. Ihr Ziel ist es, das Sitzen während der Arbeit und damit auch einen Großteil des Alltages dynamisch und gesund zu gestalten. Ein großartiges Beispiel dafür ist der Aeris Swopper, der dreidimensional flexibel ist. Von oben nach unten, von links nach rechts und auch von vorne nach hinten; so beweglich sind nur wenige Stühle am Markt. Noch dazu werden alle Produkte von Aeris aus nahezu ausschließlich vollständig recycelbaren Materialien in Deutschland handgefertigt. Der Umwelt zur Liebe auch nur mit Energie aus den hauseigenen Solarplatten.

Zu den Produkten von Aeris
BakkerElkhuizen
BakkerElkhuizen
BakkerElkhuizen
Schnell wurde dem 1994 von den Bewegungswissenschaftlern Wim Bakker und Jan-Willem Elkhuizen gegründetem Unternehmen für ergonomische Beratung klar, dass auch Hilfsmittel benötigt werden, um die Interaktion zwischen Mensch und Computer zu verbessern. Für verschiedene ihrer Produkte, wie zum Beispiel ihrem Dokumentenhalter, bekamen sie Awards und Auszeichnungen und arbeiten stets an der Nachhaltigkeit der eingesetzten Materialien. Recycelte Rohstoffe und ein ökologischer CO2-Fußabdruck sind nur zwei Themen auf ihrem Weg.  

Zu den Produkten von BakkerElkhuizen
Bambach
Bambach
Bambach
Die Idee hinter der Marke Bambach kommt von einer Ergotherapeutin aus Australien, die über viele Jahre Menschen mit körperlichen Einschränkungen geholfen hat. Ein Teil Ihres Therapiekonzeptes war der Umgang mit Pferden und Bewegung an der frischen Luft. Ihr fiel auf, dass sich Ihre Patienten ohne Hilfe in einem Sattel sitzen konnten, obwohl Sie auf einem normalen Stuhl Unterstützung brauchten. So begann Sie mit der Entwicklung des Bambach Sattelsitzes. Die Marke Bambach gehört zu dem Familienunternehmen Hager und Werken GmbH & Co. KG, die eine über 60 jährige Erfolgsgeschichte geschrieben haben und heute hauptsächlich im Dentalmarkt bekannt sind.

Zu den Produkten von Bambach
Contour
Contour
Contour
Der Marktführer im Bereich der ergonomischen Computermäuse kommt aus den Vereinigten Staaten und heißt Contour Design. Seit 1995 entwickelt Contour Design Produkte, die Menschen helfen ohne Schmerzen oder langfristige Verletzungen am Computer zu arbeiten. Die preisgekrönte RollerMouse beugt Überlastungen des Arms und Folgeverletzungen wie dem RSI-Syndrom (Repetitive Strain Injury) vor und hat so den Markt der Eingabegeräte auf den Kopf gestellt. Seit einiger Zeit ist dank Contour eine ergonomische Maus nicht mehr nur für eine kleine Zielgruppe geeignet, sondern ein must-have für alle, die möglichen Folgeschäden durch die Arbeit am Computer vorbeugen wollen.

Zu den Produkten von Contour
CSS
CSS
CSS
“Uns begeistert, High-Tech sinnvoll einzusetzen” - Unter diesem Motto entwickelt und produziert CSS Microsystems elektronische Hilfsmittel für Menschen mit Handicap und stellt mouseadapter für Menschen mit Tremor oder Parkinson her. Die Produktion und die Verwaltung ist in Weinsberg bei Stuttgart angesiedelt.

Zu den Produkten von CSS
Dataflex
Dataflex
Dataflex
Dataflex entwickelt Produkte mit dem Ziel die Themen Ergonomie und neueste Technologien für die Arbeitsplatzgestaltung symbiotisch zu verbinden. Durch die vielen individuell einstellbaren Monitorarme können Sie sich Ihren Arbeitsplatz nach Ihren Bedürfnissen passend einrichten. Seit 2019 zeichnet sich Dataflex als nachhaltiges Unternehmen durch entsprechende Klimaneutralität aus.

Zu den Produkten von Dataflex
ErgoObject KG
ErgoObject KG
ErgoObject KG
Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir genau, worauf es bei einem ergonomischen Arbeitsplatz ankommt. Deshalb haben wir uns entschlossen, eigens konzipierte Produkte herstellen zu lassen. Diese Produkte zeichnen sich vor allem durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus. Ein starkes Augenmerk legen wir auf faire Produktion und recycelbare bzw. recycelte Materialien.

Zu den Produkten von ErgoObject KG
Glamox
Glamox
Glamox
Seit 1974 stellt Glamox Leuchten und professionelle Beleuchtungslösungen her. Die Produkte von Glamox finden vor allen Dingen ihren Einsatz in gewerblichen und industriellen Bauten sowie Gesundheits- und Bildungseinrichtungen. Sie werden in den hauseigenen Forschungs- und Testeinrichtungen entwickelt und entsprechen allen relevanten Qualitäts- und Umweltstandards.

Zu den Produkten von Glamox
Gorlo & Todt
Gorlo & Todt
Gorlo & Todt
Seit dem Jahr 2001 stellt Gorlo & Todt Eingabegeräte für Menschen mit körperlichen Einschränkungen her. Entwickelt und hergestellt werden die Tastaturen in ihrem eigenen Hause. Damit Fehlversorgungen vermieden werden, geschieht der Verkauf hauptsächlich durch eine detaillierte Beratung und die Ausgabe von Leihgeräten. Neben der großen Produktpalette von Gorlo & Todt werden auch individuelle Sonderanfertigungen angeboten.

Zu den Produkten von Gorlo & Todt
Götessons
Götessons
Götessons

Das Unternehmen wurde 1984 durch Ole Götessons gegründet. Er erfand den weltweit ersten Kabelkanal – der Grundstein, wofür Götessons heute steht. Seitdem wurden viele neue Produkte entwickelt und vermarktet, oft einzigartig in seiner Art in Form und Funktion. Im Mai 2015 wurde der neue Hauptsitz in Ulricehamn bezogen. Dieser wurde gleichzeitig zum drittschönsten Büro in ganz Schweden gekürt.  Der Sohn von Ole Götessons führte das Unternehmen in neue Sphären und führte zum Beispiel die ScreenIT-Tischscreen-Familie, als erstes Akustikprodukt, ein, welche bis heute einen Meilenstein bildet und Götessons größten Erfolg feiert. Mit Europa als stärksten Markt steht Götessons für Ergonomie sowie funktionale und designorientierte Lösungen.



Zu den Produkten von Götessons
HAG
HAG
HAG
HAG ist mitlerweile ein Teil des Unternehmens FLOKK. Unter dem Motto „Celebrating Movement“ kombiniert der norwegische Hersteller seit 1972 modernes skandinavisches Design mit dem aktiven Sitzen. Jeder Stuhl von HAG verfügt über die einzigartige HAG in Balance® Technologie. So bleibt der Körper in Bewegung und der Nutzer bleibt dynamisch, produktiv und gesund. Ein weiteres Merkmal von HAG ist die Liebe zum Detail. Bei der Produktentwicklung wird jedes Detail genau unter die Lupe genommen und mit Hilfe von intensiven Recherchen und Studien den Bedürfnissen der Nutzer angepasst. Wie unter anderem die Auszeichnung des HAG Capsico 8106 mit dem Umweltzeichen „Nordischer Schwan“ zeigt, setzt HAG auf Langlebigkeit der Stühle und nachhaltige recycelbare Materialien in der Herstellung.

Zu den Produkten von HAG
Haider
Haider
Haider
Schon zu Beginn der 1980er Jahre entwickelte der Firmengründer Eduard Haider die ersten schwingenden Arbeitsstühle. Berührt von Menschen, die unter Rückenschmerzen litten, suchte er nach Lösungen. Mit dem Nachweis des amerikanischen Neurologen Dennis McGinty, dass schwingende Bewegung die menschliche Leistungsfähigkeit steigern können, wurde der Weg frei für die Erfindung des BIOSWING-Sitzsystems. 1983 ließ sich Eduard Haider dieses patentieren. Seitdem sind brillante Lösungen am Markt, die vielen Menschen zu gute kommen. Die Produkte von Haider werden alle in Deutschland „unter einem Dach“ in Pullenreuth (Oberpfalz) hergestellt und zeichnen sich durch eine sehr hohe Qualität aus.

Zu den Produkten von Haider
Interstuhl
Interstuhl
Interstuhl
Das Familienunternehmen Interstuhl hat ihren Firmensitz in der Schwäbischen Alb. Seit 1967 beliefert Interstuhl die ganze Welt mit selbst entwickelten Stühlen für Arbeitsplätze. Unter der Zielsetzung die Gesundheit der “Vielsitzer” zu wahren, hat Interstuhl sogar eine App entwickelt, die Feedback zum persönlichen Sitzverhalten gibt und regelmäßig Aufrufe zum Haltungswechsel gibt.

Zu den Produkten von Interstuhl
IOE
IOE
IOE
Der aus Hamburg stammende Entwickler für ergonomische Produkte für den Arbeitsplatz hat mit seiner Methode des Körperzentrierten Arbeitens® die Bürowelt inspiriert. Tischpulte wie MAGG, FLEXX und DOCC ermöglichen die Ablage der verwendeten Unterlagen in einer Sehachse zwischen Monitor und Tastatur. Zusätzlich helfen die Dokumenten- und Konzepthalter aus Acryl bei der Organisation des Schreibtisches. Höhenverstellbare Schreibtische und vertikale Computermäuse sowie schwenkbare Monitorarme erweitern das Angebot an ergonomischen Artikeln.

Zu den Produkten von IOE
Kaleido
Kaleido
Kaleido
Wie der Name schon sagt, orientiert sich die Marke kaleido am Kaleidoskop, welches nur einmal gedreht werden muss, um das Bild zu verändern. Diese Philosophie kommt auch bei der Entwicklung ihrer Produkte zum tragen: Der Kaleido Brace kombiniert Steh- und Sitztisch in einem und kann mit wenigen Handgriffen umgebaut werden.

Zu den Produkten von Kaleido
Kinesis
Kinesis
Kinesis
KINESIS produziert seit über 25 Jahren ergonomische Tastaturen und Eingebgeräte. Dabei sind die Konzepte der Produktreihen „Freestyle“ und „Advantage“ einzigartig am Markt. Die individuelle und ergonomische Position der Hände auf der Tastatur, helfen vor allem den Usern, die mit den Standardtasturen aufgrund von Handgelenksproblemen nicht mehr arbeiten können. Eine individuelle und natürliche Handposition erleichtert das flüssige Arbeiten ohne die oft chronischen Probleme bei herkömmlichen Tastaturen.

Zu den Produkten von Kinesis
Muista MB
Muista MB
Muista MB
Muista, gegründet 2017 in Vilnius, Litauen, von dem Designer Aurimas Lažinskas und seinem Cousin Gytis Štaras mit dem Ziel langes Sitzen am Schreibtisch zu verändern, Flexibilität und Bewegung zu fördern und das Sitzen zu einem angenehmeren Erlebnis zu machen. Denn bei der Ergonomie geht es Muista nicht nur um eine korrekte Haltung, sondern auch um eine bequeme Bewegung!

Zu den Produkten von Muista MB
Nevio
Nevio
Nevio
Die Nevio Healthcare GmbH bringt in ganz Europa Bewegung an die Schreibtische. Sehr clevere Kombinationen aus Laufband, höhenverstellbarem Schreibtisch und Bürostuhl gehören seit 2015 bei der Firma aus Siegen zum Tagesgeschäft.

Zu den Produkten von Nevio
Ongo
Ongo
Ongo

Seit 2010 ist das Ziel für das deutsche Unternehmen Ongo klar: den Büroarbeitsplatz der Menschen gesünder und beweglicher machen. Ihre Arbeitsplatz-Konzepte tragen dazu bei, neue Formen der Produktivität zu ermöglichen, um so die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen zu unterstützen. Gutes Design ist dabei eine Symbiose aus zeitlosem Design, sinnvoller Alltagsfunktionalität und nahtloser Integration in unterschiedlichste Arbeitswelten und Unternehmensstrukturen.



Zu den Produkten von Ongo
R-Go Tools
R-Go Tools
R-Go Tools
R-Go Tools entwickelt und produziert u. a. ergonomische Mäuse, die sich durch eine einzigartige Kombination aus Ergonomie, Erschwinglichkeit, Nachhaltigkeit und Design auszeichnen. Neben dem Hauptgeschäft engagiert sich R-Go Tools auch für lokale integrative Projekte.

Zu den Produkten von R-Go Tools
SUN-FLEX
SUN-FLEX
SUN-FLEX
SUN-FLEX® ist ein schwedisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Produkten für den modernen Büroarbeitsplatz spezialisiert hat. Sie verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung und Verständnis für den modernen Büroarbeitsplatz. Damit hat sich SUN-FLEX® eine respektierte Führungsposition in der Branche erarbeitet. Ihre Produkte wurden entwickelt, um sowohl das Wohlbefinden als auch die Produktivität am Arbeitsplatz zu verbessern und bieten benutzerfreundliche Lösungen für die häufigsten Probleme in den meisten Büros.

Zu den Produkten von SUN-FLEX
Varier
Varier
Varier
Der aus Oslo stammende Hersteller Varier stellt seit 1979 Stühle her, die Aktivität, Freiheit und Innovation verkörpern. Die Stühle wurden alle in enger Zusammenarbeit mit bekannten skandinavischen Designern wie Opsvik, Øie, Ekstrøm, Salto oder Sigsgaard entworfen. Jedes Design zielt darauf ab den Menschen in Bewegung zu bringen. Als Orientierung dient der Lebensstil unserer Vorfahren, deren Leben ausschließlich aus körperlicher Aktivität bestand.

Zu den Produkten von Varier
VELA
VELA
VELA
Das Ziel von VELA ist, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, die viel sitzen. Das Familienunternehmen stellt seit 1935 Stühle her, die vor allem auf Rehabilitation für Menschen mit körperlichen Behinderungen und Angestellte im Gesundheitswesen ausgerichtet sind. Am Produktionsstandort in Aalborg, Dänemark wird jeder Stuhl handgefertigt und auf seine Qualität geprüft. Neben der Produktion findet man auch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung und das Polsterhandwerk unter einem Dach.

Zu den Produkten von VELA
Volker Groß Möbelvertrieb
Volker Groß Möbelvertrieb
Volker Groß Möbelvertrieb
Volker Groß, der Erfinder des Backboon, lässt diese Stahlrohr-Stehhilfe im traditionsreichen Familienunternehmen Adico in Portugal für sich produzieren. Adico gehört mit seiner 100-jährigen Firmengeschichte zu den ersten Herstellern von Stahlrohr-Möbeln in Europa. Musste man dort in den ersten Jahren mangels Verfügbarkeit Maschinen und Werkzeuge für die Produktion noch selber bauen, verfügt Adico heute über moderne, materialsparende und energieeffiziente Anlagen. Auf diesen wird heute auch der Backboon® produziert.

Zu den Produkten von Volker Groß Möbelvertrieb
Wilkhahn
Wilkhahn
Wilkhahn
Wie kaum ein anderer Möbelhersteller steht Wilkhahn weltweit für "Design made in Germany": mit hochwertigen Büro- und Konferenzeinrichtungen, die Benchmark für die gesamte Branche sind. Schon vor 60 Jahren hatte sich das Unternehmen dem Ziel verschrieben, bessere Gebrauchsqualität, dauerhafte Formgebung und Langlebigkeit zu verbinden. Auch mit seiner sozial-ökologischen Ausrichtung setzt Wilkhahn Maßstäbe: Der deutsche Umweltpreisträger hat mit Frei Otto und Thomas Herzog gebaut und praktiziert seit über 25 Jahren aktive Umweltverantwortung. Neben zahlreichen internationalen Auszeichnungen erhielt ein Bürostuhl auch den Bundespreis eco design.

Zu den Produkten von Wilkhahn

Zertifikate

AFRDI Green Tick
AFRDI Green Tick
AFRDI Green Tick
Da Nachhaltigkeit im Kontext der Möbelherstellung von der ethischen Beschaffung der Rohstoffe bis hin zu einem langen Produktlebenszyklus reicht, wurde der AFRDI Green Tick speziell für die Möbelbranche als Zertifikat für Nachhaltigkeit entwickelt. Für die Auszeichnung von Furntech-AFRDI muss das Produkt den Anforderungen des AFRDI Standard 150: 2012 Sustainability Standard entsprechen.


Zu den Produkten mit dem Prädikat AFRDI Green Tick
AGR
AGR
AGR

Das AGR Gütesiegel zeichnet ausschließlich Produkte aus, die von einer unabhängigen Prüfkommission mit Experten aus mehreren medizinischen Fachbereichen als “Gesund für den Rücken” befunden wurden. Das Siegel dient Verbrauchern beim Kauf von ergonomischen Alltagshilfen von Bürostühlen bis zu Sportgeräten als klare Entscheidungshilfe. Eine Studie belegt, dass 71 Prozent der Orthopäden Ihren Patienten bevorzugt Produkte mit dem AGR-Gütesiegel empfehlen. Das Fachgeschäft der ErgoObject KG und seine Mitarbeiter sind ARG-Zertifiziert.



Zu den Produkten mit dem Prädikat AGR
EPD Norge
EPD Norge
EPD Norge
Eine EPD (Environmental Product Declaration) ist ein präzises, von Dritten geprüftes und registriertes Zertifikat mit transparenten und vergleichbaren Informationen zur Umweltleistung von Produkten während des gesamten Lebenszyklus. Sowohl die zugrunde liegende Ökobilanz (Life-Cycle Assessment) als auch die EPD basieren immer auf internationalen Standards.


Zu den Produkten mit dem Prädikat EPD Norge
ESD Zertifikat
ESD Zertifikat
ESD Zertifikat
Mit dem ESD Zertifikat werden Produkte zertifiziert, die keinen gefährlichen Zustand auf Elektrostatische Ladung annimmt. Voraussetzung für das Zertifikat ist ein Nachweis der Einhaltung der Sicherheitsanforderungen. Regelmäßig wiederkehrende Stichprobenprüfungen sowie Fertigungsstätteninspektionen sind zur Prüfung der gleichmäßigen Serienfertigung erforderlich.


Zu den Produkten mit dem Prädikat ESD Zertifikat
Greenguard Zertifikat
Greenguard Zertifikat
Greenguard Zertifikat
Produkte, die das Greenguard Zertifikat besitzen, wurden auf ihre chemischen Emissionen und ihre Toxizität geprüft. Die Anforderungen für das Zertifikat sind sehr streng. Beispielsweise werden die Produkte auf über 10.000 unterschiedliche Chemikalien geprüft, jährlich neu zertifiziert und vierteljährlich einer Qualitätsprüfung unterzogen.

Zu den Produkten mit dem Prädikat Greenguard Zertifikat
IGR Zertifikat
IGR Zertifikat
IGR Zertifikat
Um ein Zertifikat des IGR zu erlangen, muss eine Reihe von klaren Kriterien erfüllt werden. Deshalb sind die iGR Zertifikate auch besondere Gütesiegel. Im Arbeitsbereich Produktprüfung werden die Produktentwicklungen, die ergonomische Verbesserungen in Produktions- oder Büroumgebungen bewertet. Die Produkttests bestehen aus einer Prüfung nach DIN 33419 / EN ISO 15537 und einem umfangreichen Praxistest.

Zu den Produkten mit dem Prädikat IGR Zertifikat
Nordic Swan Ecolabel
Nordic Swan Ecolabel
Nordic Swan Ecolabel
Mit dem Nordic Swan Ecolabel zeichnen die skandinavischen Regierungen Produkte aus die umweltschonend produziert werden und ungefährlich für die körperliche sowie geistige Gesundheit sind. Die Kriterien für 60 Kategorien unterscheiden sich stark. Während Kinderspielzeuge nicht recycelbar sein müssen, sind Computerhersteller dazu verpflichtet nachzuweisen, dass die verwendeten Materialien zu 90% wiederverwendet werden können. Alle drei bis vier Jahre werden die Kriterien überarbeitet. Nach der Überarbeitung müssen die Hersteller Ihre Produkte erneut einreichen damit Sie das Siegel behalten.

Zu den Produkten mit dem Prädikat Nordic Swan Ecolabel
TÜV Rheinland
TÜV Rheinland
TÜV Rheinland
TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit fast 150 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten über 20.000 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte, Prozesse und Informationssicherheit für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüfstellen und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen.


Zu den Produkten mit dem Prädikat TÜV Rheinland

Awards

Active Office Award
Active Office Award
Active Office Award
Zu wenig Bewegung am Arbeitsplatz sind die Ursache für viele Zivilisationskrankheiten. Der Active Office Award zeichnet deswegen Produkte aus die zu mehr Bewegung am Arbeitsplatz anregen. Die Produkte werden in den Bereichen Praktikabilität, Bewegung, Design, Motivation und Sensorik bewertet, woraus sich ein Gesamtergebnis errechnet. Praktikabilität und Bewegung haben den größten Einfluss auf die Gesamtbewertung.


Zu den Produkten mit dem Prädikat Active Office Award
Bayerischer Staatspreis
Bayerischer Staatspreis
Bayerischer Staatspreis
Der Bayerische Staatspreis wird jedes Jahr an bis zu 30 Ausstellern, die auf der Handwerksmesse München ihre Produkte ausgestellt haben, verliehen. Während beim gestaltenden Handwerk auf Formgebung und Qualität der Ausführung geachtet wird, ist im technischen Handwerk die technische Lösung, der Innovationsgrad, der Anwendungsnutzen und Nachhaltigkeit im Fokus. Gewinner des Bayerischen Staatspreises können sich über eine Urkunde, eine Goldmedaille und 5000 Euro freuen.

Zu den Produkten mit dem Prädikat Bayerischer Staatspreis
EPRO Award
EPRO Award
EPRO Award
Die “European Association Of Plastics Recycling & Recovery Organisations” (EPRO) zeichnet jedes Jahr Produkte aus, die auf besondere Art und Weise auf Recycling von Kunststoffen achten. Der EPRO-Award wird in den Kategorien Nachhaltigkeit und Innovation vergeben.

Zu den Produkten mit dem Prädikat EPRO Award
IPSO Award
IPSO Award
IPSO Award
Das international führende Sport-Netzwerk ISPO zeichnet jedes Jahr die besten Produkte der Sportbranche aus. Eine unabhängige Jury bewertet die eingereichten Produkte nach exakten Kriterien. Aus diesem Grund dient der IPSO Award für Konsumenten als Orientierungshilfe beim Kauf von Sportprodukten.

Zu den Produkten mit dem Prädikat IPSO Award
Reddot Award
Reddot Award
Reddot Award
Der “Reddot Award: Product Design” zeichnet seit 65 Jahren Produkte aus, die technischen, gesellschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Designkriterien entsprechen. Die Jury besteht aus 40 renommierten internationalen Produktentwicklern, Designern und Professoren. Jedes Produkt wird von jedem Experten individuell evaluiert, wobei sich alle dem “Code of Honor” verpflichtet haben. Dieser besagt, dass die Experten kein Produkt bewerten dürfen an dem Sie selber mitgearbeitet haben.

Zu den Produkten mit dem Prädikat Reddot Award